PINWAND regional & aktuell


Informationen aus den christlichen Gemeinden & Gemeinschaften in der Region


WILLKOMMEN UND HERZLICHE EINLADUNG

DATENSCHUTZ

IMPRESSUM

DAFÜR KÖNNEN SIE FÜR SICH WERBEN:


Themenabende

Gottesdienste zu besonderen Anlässen,

 z.B. in der Ökumene…


Chor-

oder Instrumentalmusik in den Kirchgemeinden…


Hinweise zu Konzerten von Chören und Gruppen…


*


Bitte beachten Sie:


für die Inhalte sind ausschließlich die Autoren der Zuarbeiten verantwortlich.


Die Formatierung und Einarbeitung der Texte und Grafiken obliegen dem Administrator der Seiten.


*


Das sollten Sie auch wissen:


Voraussetzung zur Veröffentlichung ist die Angabe zu Ort, Zeit und Inhalt per eMail zu übermitteln.


 Bilder oder Flyer in guter Qualität, aber mit Quellenangabe, können auch mit dabei sein.


Die Zuarbeiten werden nach Datum geordnet, eingefügt und nach Ablauf wieder gelöscht.


Dieser Service ist für Sie kostenlos, Spenden sind natürlich willkommen. Dazu setzen Sie sich bitte mit dem Betreiber des Projektes in Verbindung

(siehe Impressum).


Bitte haben Sie Verständnis, dass Ihre Angaben den gesetzlichen Vorgaben entsprechen müssen.


Zuarbeiten zu Veranstaltungen, die dagegen sowie gegen die guten Sitten verstoßen, werden nicht berücksichtigt.


Willkommen zu ihrer Mitarbeit!





Sie wollen etwas bekannt geben?


Dann schicken Sie eine eMail mit Ort & Zeit

an den

Betreiber

HIER

Aktualisiert am

28.02.2024

KATHOLISCHES GEMEINDEZENTRUM „ST. JOSEF“ HERMSDORF


KUNST IM KIRCHENRAUM


Ist es erlaubt, Bilder, die nicht augenscheinlich fromm sind, in einen Kirchenraum zu hängen?

Ist es möglich, Bilder religiös zu betrachten? Dies wollen wir mit unserem neuen Projekt versuchen.  Schauen, vielleicht das Sehen neu lernen.

Einander erzählen, was man sieht.

Lauschen mit den inneren Ohren, was einen anspricht, in Bewegung bringt, einander zu berichten. Und mit all dem in Stille zu verweilen.

Es ist immer nur ein Bild zu sehen.


Herzliche Einladung an alle, die Suchen, die versuchen,

Impulse für ihren Alltag zu bekommen…


Jeden Mittwoch einer geraden Woche ist die Kapelle im Gemeindezentrum von

19.00 bis 20.00 Uhr für dieses Anliegen geöffnet.


Einmal im Monat wird das Bild gewechselt. Neugierde geweckt!


Quelle: Aushang im Gemeindezentrum St. Josef,

Eintrag vom 29.03.2021 / aktualisiert 06.03.2022

EV.-LUTH. KIRCHGEMEINDE HERMSDORF


ABENDANDACHTEN


Herzliche Einladung zur monatlichen ABENDANDACHT, jeweils mittwochs, 19:00 Uhr,

mit Pfarrer Kersten Borrmann im Gemeinderaum / Kirchsaal der St.-Salvator-Kirche Hermsdorf:


13. März, 10. April 2024


Angesprochen und herzlich eingeladen sind alle Interessierten und Suchende, die Impulse für ihr Leben erwarten oder Gemeinschaft im Glauben erleben wollen - unabhängig der Konfession oder der Zugehörigkeit zu einer Kirchgemeinde.


Die Andacht findet weiterhin unter Beachtung der Hygienevorschriften während der Corona-Krise statt..


Eintrag vom 24.03.2021, aktualisiert 28.02.2024

ÖKUMENE IM HOLZLAND


AKTION STERNSINGER VON ST. JOSEF 2024









„Gemeinsam für unsere Erde - in Amazonien und weltweit"


Unter diesem Motto stehen die Bewahrung der Schöpfung und der respektvolle Umgang mit Mensch und Natur im Fokus der Aktion Dreikönigssingen 2024. Brandrodung, Abholzung und die rücksichtslose Ausbeutung von Ressourcen zerstören die Lebensgrundlage der einheimischen Bevölkerung der südamerikanischen Länder Amazoniens. Dort und in vielen anderen Regionen der Welt setzen sich Partnerorganisationen der Sternsinger dafür ein, dass das Recht der Kinder auf eine geschützte Umwelt umgesetzt wird.


Am Nachmittag des 6. Januar 2024 waren wieder in ökumenischer Verbundenheit mit den anderen christlichen Gemeinden die Sternsinger in unseren Orten unterwegs, haben Spenden gesammelt und den Segen Gottes in die Häuser gebracht. Vor der Tour stimmte eine kurze Andacht alle auf ihren Einsatz ein. Den empfangenen Segen nahmen sie mit zu den Menschen.


Zum Abschluss der Aktion fand um 17:00 Uhr ein Gottesdienst im Gemeindezentrum „St. Josef“ statt, zu dem die Sternsinger-Gruppen zurück kamen. Die Lieder, Texte und Fürbitten reflektierten nochmals das Thema der Aktion 2024. Mit dem Lied „Stern über Bethlehem“ endete der Gottesdienst und beschloss diesen Tag.


Ein herzliches „Danke!“ für

! 4.750 € !


allen Spenderinnen und Spendern und besonders an alle,

die sich bei der Aktion in

unterschiedlichen Diensten

eingebracht haben!








Quelle: Sternsinger-Gruppe von St. Josef / Amtsblatt der VG Hermsdorf/Kirchliche Nachrichten

TIPP:  Die Sternsinger von St. JosefALLEN EINE GUTE ZEIT!WEGWEISER KATHOLISCHE GOTTESDIENSTE Sonntags  in Hermsdorf  KATHOLISCHER GOTTESDIENST im Gemeindezentrum St. Josef & der Wochenplan Zeiten & Anlässe aktuell

KATHOLISCHE FILIAGEMEINDE

 „ST. NIKOLAUS“ KAHLA





Eintrag vom 28.02.2024

Quelle: Aushang im Gemeindezentrum St. Josef in Hermsdorf

St.-Salvator-Kirche Hermsdorf vom Friedhof aus gesehenSt. Nikolai Saalstraße 16a in Kahla